Lesekauz.de - whBOOK Forum

Interessantes aus der Welt des Online-Buchhandels von Händlern für Händler
Aktuelle Zeit: So 21. Okt 2018, 20:37

Alle Zeiten sind UTC+02:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 20 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige 1 2
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mi 25. Jun 2014, 15:40 
Offline

Registriert: Di 3. Jun 2014, 10:26
Beiträge: 13
..ich habe heute morgen die angeschrieben, dass sie sich mit dir in verbindung setzen sollen (doppelt hält besser)..


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Do 26. Jun 2014, 21:59 
Offline
Administrator

Registriert: Mi 17. Okt 2012, 20:12
Beiträge: 751
Wohnort: Würzburg
So mittlerweile haben wir unseren eigenen Testshop (http://www.hood.de/shop/18316/whgmbh.htm) und den API-Zugang zum programmieren.

Hach, wenn ich doch etwas mehr Zeit hätte... ständig sind irgendwelche Server (Festplatten) kaputt und halten einem vom programmieren ab. Habt aber bitte trotzdem noch ein bisschen Geduld bevor ihr nen Shop eröffnet, den ihr dann noch nicht nutzen könnt. Vielleicht können wir ja noch ein paar Sonderkonditionen rausschlagen :-)

Gruß,
Stefan

_________________
www.whsoft.de


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Di 1. Jul 2014, 12:05 
Offline

Registriert: Mi 3. Apr 2013, 22:17
Beiträge: 152
Wie ist das denn bei Hood ? Beim ZVAB und Booklooker kann man ja schreiben, Lieferung nicht garantiert oder wenn vorrätig. Das geht ja bei Amazon und Ebay nicht. Wie sieht es bei Hood aus ?


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Di 1. Jul 2014, 13:47 
Offline
Administrator

Registriert: Mi 17. Okt 2012, 20:12
Beiträge: 751
Wohnort: Würzburg
Ich denke, Hood ist da relativ schmerzfrei. Aber warum kannst du es bei eBay nicht schreiben? Viele Händler schreiben unter die Artikel, dass Sie zeitgleich auch auf anderen Plattformen verkaufen und deren Folgen. Ist natürlich nur ein Floskel, aber manch ein Kunde weiss auch gleich, worauf er sich beim Kauf einläßt.

Gruß,
Stefan

_________________
www.whsoft.de


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Di 1. Jul 2014, 14:58 
Offline

Registriert: Mi 3. Apr 2013, 22:17
Beiträge: 152
Zuviel ich weiß, steht in den Ebay AGB das der Artikel lieferbar sein muss ....

Bin auch bisher damit ganz gut gefahren.


Nach oben
   
BeitragVerfasst: So 6. Jul 2014, 19:40 
Offline

Registriert: Mo 25. Mär 2013, 17:39
Beiträge: 257
Zitat:
Zuviel ich weiß, steht in den Ebay AGB das der Artikel lieferbar sein muss ....


So ist es. Inzwischen hat es sich sozusagen eingebürgert, dass sich Käufer es nicht mehr gefallen lassen, wenn gekaufte Ware nicht lieferbar ist. Immer mehr Käufer rennen deswegen zum Anwalt, selbst wegen Kleinstbeträge.

Hinzu kommt, mal wieder, der Punkt, dass eine solche " Floskel " auch zu einer entsprechenden Abmahnung führen kann, wenn diese bei ebay eingesetzt wird.


Nach oben
   
BeitragVerfasst: So 6. Jul 2014, 20:16 
Offline

Registriert: Mi 17. Okt 2012, 21:38
Beiträge: 516
Auch ich sehe für mich die Lieferpflicht als gegeben an.

Amazon ist längst nicht wichtig.
Bei Nutzung der technischen Möglichkeiten kann man aber Doppelverkäufe nahezu fast ausschließen.
Selbst wenn man mal paar Tage nicht an den Rechner kann.


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Mo 7. Jul 2014, 22:23 
Offline

Registriert: Mi 3. Apr 2013, 22:17
Beiträge: 152
@Franklin: Amazon ist längst nicht wichtig ??? Eine negative Bewertung bei Amazon reißt Dich mehr runter als eine negative Bewertung bei Ebay.


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Mo 7. Jul 2014, 22:28 
Offline

Registriert: Mi 17. Okt 2012, 21:38
Beiträge: 516
wenn du Booklink nutzt ist das Buch innerhalb von 30 bis 60 minuten auf den anderen Plattformen verschwunden.
Das Risiko von Doppelbestellungen ist also wirklich minimal.

Außerdem gibt es ja Möglichkeiten bei Amazon Bestellungen zu stornieren, ohne das du Angst vor einer negativen Bewertung haben musst. ;)


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Di 8. Jul 2014, 15:56 
Offline

Registriert: Mi 3. Apr 2013, 22:17
Beiträge: 152
@Franklin: Stimme Dir zu !!

Nur so ging das aus deinem Post nicht hervor. Vielmehr liest es sich so... "Das Amazon nicht wichtig ist, falls es zu einer Doppelbestellung kommt und Du diese bei Amazon stornierst".

Aber zurück zum Thema ;)


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 20 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige 1 2

Alle Zeiten sind UTC+02:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de