Lesekauz.de - whBOOK Forum

Interessantes aus der Welt des Online-Buchhandels von Händlern für Händler
Aktuelle Zeit: Di 18. Dez 2018, 12:51

Alle Zeiten sind UTC+02:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 24 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1 2 3 Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mi 9. Apr 2014, 19:39 
Offline
Administrator

Registriert: Mi 17. Okt 2012, 20:12
Beiträge: 751
Wohnort: Würzburg
Hallo,

danke auch hier nochmal an kleinerMUC für den Hinweis mit den geänderten Kategorien. Hatte mich gestern abend schon gewundert, weshalb bei einem Kunden von 6000 Artikeln nur gut 600 bei eBay gelandet sind. Ich hoffe ihr habt nicht allzuviel Mühe mit der Zuordnung der neuen Kategorien.

Das viel schlimmere der Kategorieänderung hat sich allerdings erst heute nachmittag herausgestellt.

Wenn Ihr Artikel mit ISBN/EAN habt und diese im eBay-Produktkatalog derzeit falsch gelistet sind (falsche Kategorie), gibt es mitunter Probleme beim Einstellen der Artikel. Ein Beispiel:

Der Kunde möchte Artikel mit EAN 9783746237619 unterhalb der Kategorie Bücher listen (Bücher > Sachbücher > Gesellschaft & Politik > Religion).
In dieser Kategorie (unterhalb Bücher ist alles gleich) gelten die folgenden Zustandsschlüssel:
[ID] => 1000 [DisplayName] => Neu
[ID] => 2750 [DisplayName] => Neuwertig
[ID] => 4000 [DisplayName] => Sehr gut
[ID] => 5000 [DisplayName] => Gut
[ID] => 6000 [DisplayName] => Akzeptabel
Wir übersetzen den Amazon-Zustand in den entsprechenden eBay-Zustand und übermitteln diese Information an eBay. Soweit so gut, lief bisher immer so. Jetzt zum Fehler:

eBay sagt bei der Übermittelung, es wurden "Posten für EAN 9783746237619" gefunden, und zwar in der Kategorie "Baby > Spielzeug > Bilderbücher" (das liegt offenbar an der Kategoriebaumänderung). Nun gelten unterhalb von "Baby" aber teilweise abweichende Zustandsschlüssel. Ergo kommt es je nach Buchzustand zum Fehler: "Artikelzustand erforderlich".

Infolgedessen kam es heute Nacht zu über 12000 Einstellfehlern bei allen Kunden, wobei unser System ja bei mehr als 500 Fehlern pro Kunde abbricht. Ich konnte erst gegen 16 Uhr ein Ticket beim amerikanischen eBay-Support eröffnen (bis dahin war deren Webseite selbst gestört - Fehler 404...). Immerhin kümmert man sich aktuell darum, mal schauen, wie es weiter geht.

Wenn eBay länger braucht mit der Behebung des Problems, baue ich morgen einen Workaround, der bei diesem Fehler den Artikel nochmal einzustellen versucht, allerdings dann ohne ISBN/EAN.

Gruß,
Stefan

_________________
www.whsoft.de


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Mi 9. Apr 2014, 21:42 
Offline

Registriert: Mi 17. Okt 2012, 21:38
Beiträge: 519
Hallo Stefan,

danke für das Hintergrundwissen.

Hat es etwas zu bedeuten, wenn in der Ebay-Konfiguration- Katalogzuordnung im Feld: "StoreCategoryId" der Wert 0 eingetragen ist ?

Habe das zum Beispiel bei : Kinder & Jugend - Ebay Kategorie 179210

In der Fehlermeldung steht dann das Ebay wohl mit dem "&" nicht zurecht kommt.
Wollte dann meine Sachgebietsbezeichung in W+H unter der Konfiguration ändern. Konnte Text zwar ändern. Änderung wurde aber nicht gespeichert.
Wie kann ich die Sachgebitsänderung denn vornehmen ?


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Do 10. Apr 2014, 19:23 
Offline
Administrator

Registriert: Mi 17. Okt 2012, 20:12
Beiträge: 751
Wohnort: Würzburg
Franklin hat geschrieben:
Hallo Stefan,
Hat es etwas zu bedeuten, wenn in der Ebay-Konfiguration- Katalogzuordnung im Feld: "StoreCategoryId" der Wert 0 eingetragen ist ?

In der Fehlermeldung steht dann das Ebay wohl mit dem "&" nicht zurecht kommt.
Wollte dann meine Sachgebietsbezeichung in W+H unter der Konfiguration ändern. Konnte Text zwar ändern. Änderung wurde aber nicht gespeichert.
Wie kann ich die Sachgebitsänderung denn vornehmen ?


Die Sachgebietsnamen können nur in whBOOK geändert werden. Die 0 in der letzten Spalte bedeutet, dass das automatische Anlegen des Sachgebietes bei eBay nicht funktioniert hat (man hat dort max. 300 Kategorien und max. 30 Zeichen Platz).

Gelingt das Anlegen der Shop-Kategorie nicht, landen alle Artikel im Shop unter Sonstige(s).

Ich könnte die Möglichkeit einbauen, dass man selbst eine Shop-Kategorienummer eingeben kann.
Was meint ihr dazu?

Gruß,
Stefan

_________________
www.whsoft.de


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Do 10. Apr 2014, 19:32 
Offline

Registriert: Mi 17. Okt 2012, 21:38
Beiträge: 519
Hallo Stefan,

wäre meiner Meinung sehr sinnvoll.

Wie kann ich das Sachgebiet in W+H von " Kinder & Jugend " in "Kinder und Jugend" ändern ?
Hat unter Konfiguration- antiquarische Bücher- Sachgebiet nicht geklappt ? Bzw. wurde Änderung nicht gespeichert.


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Do 10. Apr 2014, 19:45 
Offline
Administrator

Registriert: Mi 17. Okt 2012, 20:12
Beiträge: 751
Wohnort: Würzburg
Das müsste ich mir morgen mal anschauen. Normalerweise sollte das kein Problem darstellen. Nach Änderung des Sachgebietsnamens muss dann halt erst noch ein Katalog zu Buchfreund usw.

Gruß,
Stefan

_________________
www.whsoft.de


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Do 10. Apr 2014, 19:49 
Offline

Registriert: Mi 17. Okt 2012, 21:38
Beiträge: 519
Hallo Stefan,


hat jetzt doch geklappt.
Unter Konfiguration Ebay, Schritt 2 erscheint dann nach nächsten Update automatisch die neue Bezeichnung in der linken Spalte?


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Do 10. Apr 2014, 20:01 
Offline
Administrator

Registriert: Mi 17. Okt 2012, 20:12
Beiträge: 751
Wohnort: Würzburg
Hallo Frank,

ja genau, dass sollte spätestens morgen dort erscheinen. Allerdings bleibt das alte Sachgebiet zurück.. werde auch mal ne Löschfunktion dafür mit einbauen.

Gruß,
Stefan

_________________
www.whsoft.de


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Do 10. Apr 2014, 20:58 
Offline
Administrator

Registriert: Mi 17. Okt 2012, 20:12
Beiträge: 751
Wohnort: Würzburg
Soeben ist die Antwort vom eBay-Support zum Problem eingetrudelt:

Zitat:
Hello Stefan ,

You are right. GetCategoryFeatures shows the Condition values as you mentioned for these categories. If you see the api response, it throws -21917164 which means that eBay did inform that eBay has changed the category for the listing because in eBay's catalog, the product are mapped to a different category.

Since eBay has changed the category-id, the Condition values will be applicable for the new category now so yes, if there are any values which the new category doesn't support, you will get the error.

The api is behaving as expected here. The only thing I can check is if the product is correctly mapped to this category in our catalog. I have contacted the catalog team regarding this, but if they confirm the mapping is correct, there will be the following 2 options that you can choose :
1. Do not specify <ProductListingDetails > in the request and only specify <PrimaryCategory >
2. If you do specify ProductListingDetails, and if eBay changes the category, then you will have to change your request and specify the values applicable to the new category.

I will let you know once I receive any updates from the catalog team.

Best Regards,
eBay Developer Support


Jetzt müssen wir alle mal Daumen drücken, dass die Katalogabteilung von eBay etwas Ahnung davon hat, dass Bücher unter Babykrams meistens nichts zu suchen haben...


Gruß,
Stefan

_________________
www.whsoft.de


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Fr 11. Apr 2014, 10:26 
Offline
Administrator

Registriert: Mi 17. Okt 2012, 20:12
Beiträge: 751
Wohnort: Würzburg
An alle eBay-Verkäufer:

Kontaktiert doch bitte mal den eBay-Support mit dem aktuellen Problem der falschen Katalogeinträge. Je mehr sich mit dem Problem an eBay wenden, desto eher könnte da was passieren.


Gruß,
Stefan

_________________
www.whsoft.de


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Fr 11. Apr 2014, 17:39 
Offline

Registriert: Mi 27. Nov 2013, 17:36
Beiträge: 277
Ich hab eBay angeschrieben und folgende Antwort erhalten:
eBay hat geschrieben:
Den von Ihnen beschriebenen Umstand habe ich umfassend geprüft und konnte erkennen, dass in der Tat ein Fehler vorliegt, welchen wir bereits identifizieren konnten.

Ihre Meldung habe ich selbstverständlich an unsere dafür zuständigen Kollegen weitergeleitet. Wann die Störung behoben sein wird, kann ich Ihnen derzeit noch nicht sagen, wir arbeiten jedoch mit Hochdruck daran.

Ich empfehle Ihnen, in Abständen erneut zu versuchen, ob Ihre Artikel wieder ordnungsgemäß der korrekten Kategorie zugewiesen werden.

Leider stellt es manche Bücher - trotz richtiger Zuordnung in whBook/im w+h-Export - immer noch in der Kategorie "Baby" ein. Hoffen wir also, dass der Bug von eBay zügig behoben wird ...

Und vielen Dank an Stefan für den zügigen Fix von seiner Seite und die Neuordnung der Kategorien in w+h :!:


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 24 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1 2 3 Nächste

Alle Zeiten sind UTC+02:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de