Pflichten von Online-Händlern als Datenverantwortliche ...

  • Pflichten von Online-Händlern als Datenverantwortliche nach der künftigen Datenschutzgrundverordnung


    Den Datenverantwortlichen trifft ab dem 28.5.2018 nach der künftigen unmittelbar geltenden EU- Datenschutzgrundverordnung die umfassende Verantwortung und Haftung für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten. Bei Zuwiderhandeln können ihn drakonisch hohe Bußgelder treffen. Der Online-Händler sieht sich so ab dem 28.5.2018 mit einer Unzahl von schwierigen Fragen konfrontiert. Wer genau ist der Verantwortliche? Welche Pflichten kommen auf ihn zu? Können seine Pflichten an Dritte delegiert werden? Welcher Haftungsmaßstab gilt?


    Hier weiterlesen:
    https://www.it-recht-kanzlei.d…chutzgrundverordnung.html