DHL Sendungsdaten-Import

  • Hallo Zusammen,


    ich habe eben einen Import für DHL Sendungsnummern in whBOOK Web eingebaut. Damit können die Sendnungsnummern direkt aus dem DHL-Geschäftskundenportal exportiert und über whBOOK Web importiert werden. Das funktioniert deutlich schneller als unser automatischer Import über Order-Control, welcher die an uns geschickten E-Mails auswertet.


    Man ist dabei dann auch nicht abhängig von den E-Mails. Die komplette Anleitungen, wie das gemacht werden kann, findet Ihr hier: https://faq.whsoft.de/content/…n-whbook-importieren.html

  • Habs gerade selber gefunden. Die daten wurden von order control gestern abend um 20:50 schon importiert. Wenn ich nachdem der DHL Lkw um 16:00 vom Hof gefahren ist, über Tagesabschluss und den gebauten Datenimport die Nummern übertrage, dann habe ich nur einen Vorteil von ein paar Stunden.

    Oder habe ich etwas falsch verstanden ?

  • werden ausländische Paketnummern nicht von order control automatisch importiert ?

    Wie lange dauert der dann folgende automatische Sendungsnummer Export zu amazon ?

    ebay entwickelt sich auch "email abgekapselt" die Kunden erwarten auch dort die Trackingnummern. Wird dies möglich sein ?

  • Habs gerade selber gefunden. Die daten wurden von order control gestern abend um 20:50 schon importiert. Wenn ich nachdem der DHL Lkw um 16:00 vom Hof gefahren ist, über Tagesabschluss und den gebauten Datenimport die Nummern übertrage, dann habe ich nur einen Vorteil von ein paar Stunden.

    Oder habe ich etwas falsch verstanden ?

    Der Abschluss kann eigentlich schon gemacht wurden, wenn für den Tag die letzten Labels gedruckt wurden. Neben der Schnelligkeit geht es aber auch um die Zuverlässigkeit. Sollten wir keine E-Mails von z.B. DHL erhalten, kann Order-Control nichts importieren.


    Für Sendungen an Paketstationen verschickt die DHL beispielsweise keine E-Mails. Diese kriegt man also nur per Import oder manuell in whBOOK.

  • werden ausländische Paketnummern nicht von order control automatisch importiert ?

    Wie lange dauert der dann folgende automatische Sendungsnummer Export zu amazon ?

    ebay entwickelt sich auch "email abgekapselt" die Kunden erwarten auch dort die Trackingnummern. Wird dies möglich sein ?

    Order-Control import alles, was uns zugeschickt wird. Es könnte höchstens sein, dass sich eine E-Mail geändert hat oder so, dann müsste ich das mal anhand eines Beispiels kontrollieren.


    Eine automatische Übertragung der Sendungsnummern zu Amazon findet über die Versandbestätigung in whBOOK statt. Im Prinzip also, sobald in whBOOK der Knopf gedrückt wird. Der Import von Sendungsnummern setzt in whBOOK die Versandbestätigung zurück, man kann die also doppelt bestätigen. Das funktioniert auch problemlos.


    Über Order-Control kann eine automatische Versandbestätigung eingestellt werden, hier wird derzeit aber keine Sendungsnummer übertragen. Man müsste mal prüfen, wie sich eine Sendungsnummer an eBay übertragen lässt, dann könnte ich dazu mehr sagen.

  • Die daten wurden von order control gestern abend um 20:50 schon importiert. Wenn ich nachdem der DHL Lkw um 16:00 vom Hof gefahren ist, über Tagesabschluss und den gebauten Datenimport die Nummern übertrage, dann habe ich nur einen Vorteil von ein paar Stunden.

    Du kannst den Sendungsabschluss schon machen, wenn alle Pakete eingepackt sind (oder eine Uhrzeit im GK festlegen, wann der automatisch gemacht werden soll). Über die neue Importfunktion könntest du also gleich die Sendungsnummern mit der Versandbestätigung übertragen. Noch geht das auch nachträglich, das kann von amazon aber auch mal geändert werden.

    Außerdem ist der eigene Import zuverlässiger, siehe Olivers Hinweis auf Packstationen.


    Bei uns funktioniert das Übertragen der Paketnummer seit einem Monat reibungslos (hatte sie seit Anfang April schon selbst zu amazon übertragen), seidem exakt NULL Nachfragen "Wo ist mein Paket" und NULL Retouren weil der Zusteller mal wieder keine Benachrichtigung hinterlassen hat und das Paket dann nicht aus der Filiale abgeholt wurde.


    Daher würde ich mich auch freuen, wenn die Paketnummern auch automatisch zu eBay übertragen würden!

  • Daher würde ich mich auch freuen, wenn die Paketnummern auch automatisch zu eBay übertragen würden!

    Ich schaue es mir mal an wenn ich dazu komme, evtl. könnte man da etwas über den automatischen Import in Order-Control machen als "90% Lösung". Gerade arbeite ich an der Versandbestätigung für Buchfreund, danach muss ich mal intern klären was als nächstes kommt.

  • Hallo,

    Vorsicht beim probieren mit dieser Funktion. amazon Pakete und Warenpost die schon mit der " wh >order contol> und zurück automatik Funktion" als korrekt versandt gemeldet wurden, wurden durch meinen DHL import ( der Daten vom 05.05. ) am 06.05. dann einen Tag später mit Versanddatum 07.05. vom Automatismus an amazon "nachgemeldet". Dadurch habe ich jetzt eine acccount Sperr-Warnung wg. 10 % verspäteter Lieferungen innerhalb der letzten 10 Tage.

    Also immer nur alles am gleichen Tag machen.

    Ist die " wh >order contol> und zurück automatik Funktion" eigentlich abgeschaltet wenn ich den Import manuell mache ?

    Oder kann es erneut zu Fehlern kommen ?

  • Hallo,

    Vorsicht beim probieren mit dieser Funktion. amazon Pakete und Warenpost die schon mit der " wh >order contol> und zurück automatik Funktion" als korrekt versandt gemeldet wurden, wurden durch meinen DHL import ( der Daten vom 05.05. ) am 06.05. dann einen Tag später mit Versanddatum 07.05. vom Automatismus an amazon "nachgemeldet". Dadurch habe ich jetzt eine acccount Sperr-Warnung wg. 10 % verspäteter Lieferungen innerhalb der letzten 10 Tage.

    Also immer nur alles am gleichen Tag machen.

    Ist die " wh >order contol> und zurück automatik Funktion" eigentlich abgeschaltet wenn ich den Import manuell mache ?

    Oder kann es erneut zu Fehlern kommen ?

    Das dürfte eigentlich nicht passieren. Der Import trägt nur Sendungsnummern ein, wenn noch keine für die Rechnung vorhanden ist. Wenn die Sendungsnummer also zuvor über Order-Control reinkam, dürfte der Import die nicht überschreiben oder ändern.


    Ansonsten bitte mal bei mir mit 1-2 Beispielen melden, dann kontrolliere ich das.

  • Wir haben uns das Thema noch einmal gemeinsam angeschaut. Ein zweiter Import der Nummern fand nicht statt, die Bestellungen wurden eigentlich fristgerecht bestätigt. Amazon meint aber, die Bestätigung erfolgte verspätet. Der Amazon-Verkäufersupport konnte die Ursache für die Warnung auch nicht finden bzw. nennen.


    Eine weitere solche Meldung kam bislang nicht, die Verwendung des direkten Imports aus whBOOK Web scheint aber aufgrund der höheren Geschwindigkeit auf jeden Fall die bessere Wahl zu sein, statt auf den automatischen Import aus Order-Control zu warten.