Beiträge von Vito

    Ich arbeite seit Oktober 2009 mit der Einsteiger Version von wh book plus Internet Titelaufnahme. Bin auch sehr zufrieden damit.
    Auch habe ich im Moment nicht vor auf die Profi Version umzusteigen.


    Trotzdem bin ich der Meinung, das ich wh book (also die Einsteiger Version) nicht voll nutze, weil ich vieles gar nicht weiß, bzw. einiges anders / besser machen könnte.


    Ich würde ein jährliches Schulungsprogramm / bzw. Auffrischungsprogramm vor Ort nicht schlecht finden. Auch wäre das gute Werbung für wh book, welche natürlich auch mit etwas Arbeit verbunden ist.


    Ich würde mir für sowas auf jeden Fall einen Tag frei nehmen und ggf. auch einen kleinen Obulus dafür bezahlen.

    Ich habe das hier gerade nur mal überflogen. Alles so lassen wie es ist , geht nicht ??


    Und wenn ich für jedes Buch, egal welche Preisklasse, welches Gewicht die gleichen Versandkosten nehmen möchte ?


    Ich muss sagen, das ist auf den ersten Blick nicht so einfach zu durchschauen :(


    Ich konnte früher einstellen für Deutschland: z.B. 1,90 Euro und musste nicht auch noch "ab einem VK Preis" angeben.


    oder kann ich da einfach eintragen ab 1,00 Euro und das gilt dann für alle Bücher, wenn ich nicht mit Gewichten arbeite ?

    Ich glaube wir hatten das schon mal, finde es aber gerade nicht.


    Wenn bei mir die FP Angebote mit kostenlosem Versand eingestellt sind und einige Auktionen nicht.
    Dann erscheint unten stehende Nachricht in "Mein Ebay"

    Aktualisieren Sie Ihre Angebote, um die Anforderungen für Rabatte für Verkäufer mit Top-Bewertung zu erfüllen.


    Bekomme ich dann überhaupt keine Rabatte mehr oder gilt das nur für die Angebote bei denen ich keine kostenlose Versandart innerhalb Deutschlands anbiete ?


    Danke

    Natürlich habe ich nicht alles für weltweiten Versand freigeschaltet.


    Bei einem 5 Euro Buch, auch wenn es unter 500 Gramm wiegt, möchte ich keine 3,00 Euro Versandkosten bezahlen.


    Mit den Zahlen und 7 und 10 habe ich nichts am Hut. Ich stell das über wh book ein und gut ist.


    Und wie gesagt.... bisher alles so wie es sein soll.

    Also von Alexander kennt gehen bei mir 70% in den Einzelverkauf. Die anderen als Konvolut.


    Aber wie Toxa schon sagt: 20 bis 40 Euro für einzelne Titel sind keine Seltenheit.


    Und auch Kent Bücher, die nicht so hochgehandelt werden, auch welche für 2 bis 4 Euro, stelle ich gerne einzelnd ein, da diese bei Ama einen recht hohen Verkaufsrang haben und was das ausmacht, wurde ja zur Genüge im geizmonster Forum diskutiert.

    @ Franklin, darüber habe ich nichts gelesen. Sollte also dafür egal sein.


    @ Stefan: bekommst Du denn eine Rückmeldung, ob Ebay das sieht / auswertet ?? Ich kann mir das irgendwie nicht vorstellen, dass Ebay nun auf einmal auf uns einfach so aufmerksam wird... :?
    Und es ist ganau das was Ebay möchte ??
    Bestimmt wird Ebay da irgendwie noch ein eigenes "Spielzeug" einbauen.
    Sollte das der Fall sein, wäre es schön, wenn man in wh book statt der 14 Tage oder 1 Monat auch "gar nichts" anzeigen lassen kann.


    So.... nun habe ich noch mal genau geguckt.
    Bei den Ebay Angeboten, steht unter Versand - Lieferung - Zahlungen - Rücknahmen. Und da steht dann auf einmal jeweils 1 Monat oder 14 Tage. Ebay übernimmt das also irgendwie.


    Vorher stand da: Verbraucher können den Artikel zu den unten angegebenen Bedingungen zurückgeben