Beiträge von buecherwurm

    Hallo Frank,


    ich muss dir zustimmen, zur Zeit ist es wieder eine Katastrophe mit Büchersendungen. Ich bekomme auch ständig E-Mails mit Anfragen, wo denn das Buch bleibt.


    Ich habe mir mittlerweile angewohnt täglich eine E-Mail vor Feierabend an die Deutsche Post mit den Angaben zum Empfänger usw. zu senden. Die Post soll sehen, dass es nicht rund läuft und ich mir auch nicht alles gefallen lasse, ich bezahle ja auch.


    Einerseits wird das Porto immer teurer und der Service immer schlechter, wenn angeblich weniger Briefe usw. versendet werden, warum dauert es dann immer länger für die Sendungen.


    Wünsche ein schönes Adventswochenende


    Gruß


    Karin

    Hallo Franklin,


    schau doch bitte mal in der Konfiguration von WhBook ---> Katalog Export --> Grundeinstellungen --> ISBN, ob dort ein Haken bei "In die Buchbeschreibung soll die ISBN beim Export eingefügt werden" ist.


    Haken rausnehmen, dann müsste es funktionieren.


    Gruß


    Karin

    Hallo Stefan,


    ich habe es gedacht, nur nicht dazugeschrieben. Ja genau, ich kann mir ja im Admin von Buchfreund ---> Ebay-Service --->Bestand , die zwei Listen runterladen, ich spreche von der mit den fehlenden Büchern. Hab nun einige Bestellnummern kontrolliert und da waren einige dabei, die bei Buchfreund auf 0 stehen, mein Bestand auch 0 ist.


    Download Bestellnummern-Liste eBay-Fehler.


    Ich habe mich etwas ungeschickt ausgedrückt, Sorry.



    Gruß


    Karin

    Hallo zusammen,


    ich habe mir gerade eben wieder einmal die Liste der fehlenden Bücher angesehen. Nun ist mir aufgefallen, dass einige Bestellnummer bei mir schon auf 0 stehen (aktuelles Datum von heute) und in der Liste stehen. Vllt kann Stefan mir mal kurz eine Erklärung hierfür geben.


    Viele Grüße


    Karin

    Hab mir schon gedacht, dass bei dir der falsche Ansatz war.


    Von Beta Version steht nichts da, naja Amazon und seine Testphasen. Dann schauen wir mal wielange die Testphase läuft.


    Ich finde es genial, da der Kunde nun weiß, welches Buch er kauft.



    Da hattest du aber Glück mit der Amazon-Mitarbeiterin, war es Bratislava?


    Gruß



    Karin

    Hallo,


    also bei mir funktioniert es. Bei Neuware geht es nicht, bei einigen DVDs und CDs geht es.


    Hast du bei Aktion ---> Details bearbeiten ----> unterhalb von Anmerkungen zum Zustand ----> Foto zum Angebot, dort muss das Bild hochgeladen werden, damit es angezeigt wird.


    Gruß


    Karin

    Hallo Stefan,


    Ja, ich habe es gestern auch zufällig entdeckt, ich hatte erst gedacht Amazon spinnt?


    Wenn man einen Artikel manuell einstellt, gibt es jetzt extra einen Bilderupload. Ich habe es bei vorhandenen Artikel ausprobiert. Details bearbeiten ---> dort ist nun ein zusätzliches Feld.


    Fotos zum Angebot:
    (Jede jpg, gif oder png Bilddatei unter 10 MB, mit einer Größe zwischen 128 bis 4,096 Pixel)
    main image




    Ich kann dir gerne einen Screenshot senden.


    Gruß


    Karin

    Ja, das ist was für Stefan. Ich war gestern auch überrascht, als ich es gesehen hatte.


    Ist wirklich mal eine Besserung seitens Amazon für uns.


    Bilder mache ich eh schon wegen Ebay.


    Mal sehen, was Stefan dazu sagt.


    Gruß

    Ich klicke nie auf Links in E-Mails. Habe dann in meinem Amazon Account nachgesehen und tatsächlich, es lassen sich momentan die Kontodaten nicht ändern bzw. hinzufügen, es geht garnicht.


    Derzeit vermehren sich auch Phishing Mails von Amazon und natürlich Paypal.


    Amazon gibt nie etwas zu, ich denke auch, dass es einige undichte Stellen bei Amazon gibt.


    Bin heut morgen richtig erschrocken als eine Mail kam (Aktualisierung Ihre Bankverbindung für die Auszahlung Ihrer Amazon.de Marketplace Verkaufserlöse erforderlich), dachte erst es ist eine Spam-Mail. Service von Amazon war nicht erreichbar, Wartezeit min. 30 min.


    Bin mal gespannt, wielange dies andauert.

    Hallo,


    Ausland habe ich noch nie was zurückbekommen. In der Regel schreibe ich den Käufer an und frage nach ob der Kunde das Buch noch haben möchte und wenn ja müsste er die zusätzlichen Versandkosten tragen.


    Bei Amazon ist dies etwas schwieriger, wegen den verschlüsselten E-Mails. Feind liest mit.


    Wie ist es eigentlich bei Euch momentan mit Büchersendungen und der Laufzeit? Seit 14 Tagen geht es bei mir schleppend mit der Zustellung.


    Gruß


    bücherwurm