Kosten Zweitversand ins Ausland

  • wir haben in der letzten Zeit Tagen drei Bücher welche wir alle per Einschreiben ins Ausland verschickt haben zurückerhalten.
    Zweimal Amazon und einmal Ebay.
    Jeweils der Vermerk " Sendung wurde vom Empänger nicht abgeholt" .


    Wie handhabt ihr denn das mit den Kosten für einen erneuten Versand ?

  • Hallo,


    Ausland habe ich noch nie was zurückbekommen. In der Regel schreibe ich den Käufer an und frage nach ob der Kunde das Buch noch haben möchte und wenn ja müsste er die zusätzlichen Versandkosten tragen.


    Bei Amazon ist dies etwas schwieriger, wegen den verschlüsselten E-Mails. Feind liest mit.


    Wie ist es eigentlich bei Euch momentan mit Büchersendungen und der Laufzeit? Seit 14 Tagen geht es bei mir schleppend mit der Zustellung.


    Gruß


    bücherwurm

  • Inzwischen bin ich knallhart, was Sendungen betrifft, die nicht abgeholt werden oder unzustellbar sind, weil noch eine veraltete Adresse hinterlegt ( meist ist das der Grund für die Retoure ).
    Ich sehe das als Inanspruchnahme des Widerrufrechtes an und erstatte den Kaufpreis.
    Früher hatte ich auch erst versucht Kontakt mit den Leuten aufzunehmen. Oft kam gar keine Reaktion auf eine Mail oder erst Tage ( teils sogar Wochen ) später. Ein Käufer der über amazon ein Buch kaufte,
    hatte eine veraltete Adresse hinterlegt. Die Folge war, dass das Buch zurück kam. Über amazon den Käufer angeschrieben, 3 Tage lang keine Reaktion. Plötzlich kam eine Reaktion in Form einer 1 Sterne Bewertung, weil das
    Buch immer noch nicht da wäre. Meine Nachricht hatte er erst nach Abgabe der negativen Bewertung gelesen. Löschen lassen wollte der die Bewertung nicht, da in seinen Augen berechtigt. Ich habe dann den amazon Kundenservice angeschrieben, auf den Sachverhalt und die internen Nachrichten an den Käufer verwiesen und um Löschung der Bewertung gebeten, da diese negative Bewertung ganz offensichtlich unberechtigt ist ( was kann der Verkäufer dafür, wenn der Käufer seine hinterlegte Lieferanschrift nicht auf dem Laufenden hält ??? ). Der Kundenservice hatte die Löschung abgelehnt und mir zu
    verstehen gegeben, ich solle die "berechtigte" negative Bewertung als konstruktive Kritik sehen. Seit dem schreibe ich alles gut was zurück kommt. Ich ärgere mich da nicht mehr rum.


    Die Zustellzeiten für Bücher- und Warensendungen haben sich, seit der Ferienzeit, deutlich verlängert. Vor ein paar Wochen waren Bücher- und Warensendungen meist innerhalb 3 bis 4 Tagen zugestellt, aktuell dauert es bei mir bis zu 2 Wochen

  • Zitat von buecherprofi

    Der Kundenservice hatte die Löschung abgelehnt und mir zu
    verstehen gegeben, ich solle die "berechtigte" negative Bewertung als konstruktive Kritik sehen.


    Zum Glück gibt es da einen riesengroßen Unterschied zwischen Amazon und Ebay.
    Habe in solche Belangen mit Ebay nur sehr postive Erfahrungen gemacht.

  • Ich finde es richtig, die Quote der Zweitzustellungen insgesamt auf die Pauschale aufzuschlagen. Wenn etwa 5 % Retouren wegen nicht abgeholt usw. sind, dann scheint es mir ok, die Kosten dafür in die Portopauschale oder auch Buchpreis reinzunehmen. Eine zweiter kostenloser Zustellversuch gehört für mich zu einem guten Service.


    Allerdings ins Ausland, was ja die Frage war, würde ich nach Ländern unterscheiden, und das eigentlich ungewöhnliche Phänomen näher untersuchen. Zumal bei Einschreiben und nicht abgeholt, gibt es da keine weitere Verpflichtung, von seiten des Händlers, eine weitere kostenlose Zustellung anzubieten. Mit der Retoure ist der Vertrag aufgehoben.